was successfully added to your cart.

Die WIENERIN ist 350!

By 30. Oktober 2018news

350 Ausgaben WIENERIN – 350 Mal Frauenpower, 350 Mal „Unerwartet echt“. Anlässlich des Jubiläums versammelten sich Ende Oktober knapp 200 geladene Gäste in der OMU Bar in Wien, um die Jubiläumsausgabe zu feiern.

Im Jahr 1986 erschien die WIENERIN das erste Mal. Jetzt, 32 Jahre später, feierte Chefredakteurin Barbara Haas gemeinsam mit Redaktion, KundInnen und FreundInnen die bereits 350. Ausgabe des erfolgreichen Frauenmagazins. Den Launch fasste die damalige Frauenministerin Johanna Dohnal als echte „Kriegserklärung“ auf – als Unterwanderung der erkämpften Frauenrechte, weil es in der WIENERIN auch Seiten mit Mode gab.

Auf die Frage, ob es so ein Frauenmagazin heute überhaupt noch braucht, meint Barbara Haas klar:
„Mehr denn je, sowohl was die aktuelle Feminismus-Debatte betrifft, als auch die Notwendigkeit, schöne Dinge und Ästhetik zu zeigen und zu pflegen. Das Schöne macht unser Leben reicher, voller – das in einem Magazin zu zeigen ist heute extrem relevant.“

Die WIENERIN erzählt Echtes – in der Mode und Beauty genauso wie in der Gesellschaftspolitik. Dafür schätzen die LeserInnen die WIENERIN und damit geht die sie auch immer einen Schritt neben dem Mainstream und bleibt sich treu. Wir freuen uns auf die nächsten 350 Ausgaben.

Foto Daniel Pucher/Lichterwaldt

Wienerin wird 350